Berichtsuche
.: Fachgruppen :.
Touren/Veranstaltungen
Fachgruppe Bergsteigen
Aktive Familie
Seniorengruppe
Natur-/Umweltschutz
Frauengruppe
Wintersport
.: Jahr :.
.: Monate :.
Jan Feb Mär
Apr Mai Jun
Jul Aug Sep
Okt Nov Dez
.: Suchbegriff(e) :.





Sie können für die Suche alle Felder miteinander kombinieren.
Im Feld "Suche nach" können mehrere Begriffe eingegeben werden. Soll ein Begriff NICHT vorkommen, muß ein "-" vorangestellt werden.
Ausflug zum Steineklopfen beim Aichelberg
Schwerstarbeit am Tag der Arbeit

Am 01. Mai 2002 fuhren wir von Augsburg auf der BAB A8 Richtung Stuttgart. Unmittelbach nach dem Aichelberg verließen wir an der Anschlußstelle "Holzmaden" die Autobahn.

Von hier sind es noch ca. 5 Kilometer bis nach Holzmaden. Dort gibt es zwei Steinbrüche, in denen man nach Versteinerungen suchen kann.

Es handelt sich um Schiefer-/Granitplatten, also schwarzen Stein.


Den Steinbruch überfielen wir mit 34 Personen (17 Erwachsene und 17 Kinder).

Im Steinbruch konnten wir sehr viele Versteinerungen, hauptsächlich kleine Schnecken, Muscheln und Blätter finden. Viele der Steine mussten aber vorher mit Hammer und Meisel bearbeitet werden, um die Plattenschichten voneinander zu trennen.

Den Kindern machte das Hämmern natürlich riesig viel Spaß. Am Ende konnten wir eine Unmenge an kleineren Steinplatten mit versteinerten Fossilien mit nach Hause nehmen.


Müde und von Kopf bis Fuß verdreckt kehrten wir am Abend nach Hause zurück. Das war ein schöner "Tag der Arbeit".

(wm)

Zu den Bildern ...